Skip to main content

Lenovo Miix 700 – Hybrid Notebook 2 in 1

(3.5 / 5 bei 10 Stimmen)

749,00 € 779,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 08:03
Marke
Displaygröße
Arbeitsspeicher
Festplatten-Kapazität
Prozessor1.1 GHz Intel Core M5-6Y54
Akkulaufzeitca. 7 Stunden
BetriebssystemWindows 10 Home
Gewicht0,8 kg

Das Lenovo Miix 700 bietet ein spannendes Komplettpaket aus Tablet, Tastatur und Stift. Die äußerlichen Ähnlichkeit zum Microsoft Surface Pro 4 lassen sich nicht leugnen, jedoch auch nicht das etwas schlechtere Display und die eher mittelmäßige Tastatur. Wer damit kein Problem hat, dürfte mit dem Lenovo als Komplettset am Ende günstiger rauskommen, als mit einem Surface inkl. Tastatur und Stift. Insgesamt bietet das Lenovo Miix 700 eine sehr gute Alternative zur Surface-Reihe von Microsoft.


Lenovo Miix 700

 

Produktinformationen im Überblick

 

    • Modellnummer: 80QL0022GE
    • Produktabmessungen: 29,2 x 21 x 0,9 cm
    • Displaygröße: 12 Zoll
    • Bildschirmauflösung: 2160 x 1440 Pixel
    • Festplatten-Technologie: eMMC
    • Grafikkarte: Intel HD Graphics 515

 

 

Allgemeine Informationen

 

Lenovo hat den Markt der 2in1 Notebooks längst für sich entdeckt und startet mit dem Lenovo Miix 700 einen Angriff auf die Vormachtstellung von Microsoft. Zugegeben, auf den ersten Blick erscheint das Lenovo Miix 700 wie ein Klon des Top-Modells aus zahlreichen Convertible Tests – dem Microsoft Surface Pro 4. Allerdings gibt es einige Unterschiede zwischen den beiden High-End Geräten des mittleren Preissegments. Welche das genau sind und ob das Lenovo Miix 700 mit dem Microsoft Surface Pro 4 mithalten kann, erfahrt ihr in unserem folgenden ausführlichen Ratgeber-Artikel.

 

 

Verarbeitung und Design

 

lenovo 2in1Durch das matt-schwarze Aluminium-Gehäuse gelingt es dem Lenovo Miix 700 einen positiven ersten Eindruck zu vermitteln. Das Convertible Notebook ist sehr schön anzusehen und macht insgesamt einen wertigen Eindruck. Wie auch beim Microsoft Surface Pro 4 hat auch das Lenovo Miix 700 einen praktischen Klappständer, der sich anders als beim Konkurrenten stufenlos anpassen lässt, aber gleichzeitig sehr stabil wirkt. Hierfür sind spezielle Scharniere verantwortlich, die einem Metallarmband einer Armbanduhr ähneln. Tablet und Tastatur werden über eine magnetische Verbindung miteinander verbunden. Hierbei hätte der magnetische Halt gerne etwas fester sein können.

 

 

Ausstattung

 

Das Lenovo Miix 700 verfügt über einige sinnvolle Anschluss-Möglichkeiten, die den Einsatz im Alltag erleichtern sollen. Dazu gehören neben einem Mini HDMI-Ausgang auch ein MicroSD-Kartenschacht, sowie je ein USB 2.0 und USB 3.0 Anschluss. Auch die kabellose Übertragung ist für das Lenovo Convertible kein Problem, da es sowohl mit Bluetooth 4.0, als auch mit einem stabilen WLAN Empfänger ausgestattet wurde. Wer gerne Fotos und Videos aufnimmt, für den hält das Hybrid Notebook gleich 2 Kameras bereit. Auf der Vorder- und Rückseite befindet sich jeweils eine 5-Megapixel Kamera, die beispielsweise für Onlinechats oder Webkonferenzen genutzt werden können. Die Bildqualität ist akzeptabel, jedoch lassen sich hiermit sicherlich keine Kunstwerke produzieren. An dieser Stelle lässt sich positiv erwähnen, dass die Kamera auf der Rückseite über einen Autofokus und Blitzlicht verfügt.

Zum Lieferumfang gehören übrigens auch ein Tastatur-Cover mit Touchpad und ein Eingabestift, was wir sehr gut finden. Unter dem Punkt Zubehör werden wir uns diese beiden Eingabegeräte später genauer anschauen.

 

 

Leistung

 

ultrabook convertibleIn so gut wie jedem Convertible Notebook Test präsentiert sich das Lenovo Miix 700 mit einem starken und sparsamen Intel Core M Prozessor, der mit einer Basisgeschwindigkeit von 1.1 GHz und einer maximalen Arbeitsgeschwindigkeit von 2.7 GHz sehr flott unterwegs ist. Durch die passive Kühlung funktioniert der Betrieb zudem lüfterlos. Alle gängigen Anwendungen und Apps laufen ohne Einschränkungen und auch Multitasking ist mit dem Convertible Notebook kein Problem. Im direkten Vergleich mit dem Microsoft-Konkurrenten Surface Pro 4 kann das Lenovo Miix 700 gut mithalten und befindet sich leistungstechnisch auf ähnlichem Level, was zahlreiche Benchmarks bekannter Testportale belegen.

 

 

Akkulaufzeit

 

Die Frage nach der Akkulaufzeit dürfte für viele interessant sein, wenn es um Convertible Notebooks geht. Hier weist das Lenovo Miix 700 mit einer durchschnittlichen Laufzeit von ca. 7-8 Stunden ganz gute Werte auf. Stellt man die Helligkeit auf das Minimum ein, so können durchaus auch mal 10 Stunden drin sein. Das Laden erfolgt ganz bequem über die USB 2.0 Schnittstelle, wodurch auch die Verwendung von andere Ladegeräte möglich gemacht wird. Um den Akku wieder vollständig aufzuladen, braucht das Gerät ca. 2,5 Stunden. Dies ist ein recht kurzer Zeitraum und daher als positiv zu bewerten.

 

 

Display

 

lenovo convertibleMit 12 Zoll und einer Bildschirmdiagonale von 30,5 cm bietet das Lenovo Miix 700 eine angenehm handliche Größe. Die Auflösung ist mit 2160 x 1440 Pixeln gut gewählt, allerdings einen Tick schlechter als beim Microsoft Surface Pro 4, das mit 2736 x 1824 Bildpunkten auflöst. Helligkeit und Kontraste sind auf einem guten Niveau, wenngleich man auch hier sagen muss, dass das Surface insgesamt über ein etwas besseres Display verfügt. Dieser Vergleich bewegt sich allerdings auf einem sehr hohen Niveau, da auch das Lenovo Miix 700 ein sehr scharfes Bild liefert, das für die meisten Nutzer ausreichend ist.

 

 

Zubehör

 

Wie schon erwähnt, gehören sowohl ein Digitizer Pen (Lenovo nennt ihn ActivePen), als auch eine Tastatur zum Lieferumfang. Gegenüber dem Konkurrenten Microsoft Surface Pro 4 ist dies ein Pluspunkt, da die Eingabegeräte hier zusätzlich extra bestellt werden müssen. Schauen wir uns die Tastatur des Lenovo Miix 700 genauer an, so stellen wir fest, dass sie leider keine integrierte Beleuchtung mitbringt. Dies kann gerade abends zum Problem werden. Zudem kommt fast jeder Convertible Notebook zu dem Ergebnis, dass der Tastendruck eher gewöhnungsbedürftig daherkommt und die Tasten leider manchmal etwas klemmen.

Der ebenfalls mitgelieferte ActivePen glänzt hingegen mit guter Handhabung und Präzision. Hier gibt es laut zahlreichen Kundenmeinungen nichts zu meckern. Befestigt wird der Eingabestift anders als beim Surface nicht magnetisch an der Seite, sondern mit einer speziellen Kunststoffhalterung, die in einen der USB-Steckplätze eingesetzt werden kann.

 

 

Convertible Notebook Test Zusammenfassung

Lenovo Miix 700

 

lenovo miix 700Das Lenovo Miix 700 bietet ein spannendes Komplettpaket aus Tablet, Tastatur und Stift. Die äußerlichen Ähnlichkeit zum Microsoft Surface Pro 4 lassen sich nicht leugnen, jedoch auch nicht das etwas schlechtere Display und die eher mittelmäßige Tastatur. Wer damit kein Problem hat, dürfte mit dem Lenovo als Komplettset am Ende günstiger rauskommen, als mit einem Surface inkl. Tastatur und Stift. Insgesamt bietet das Lenovo Miix 700 eine sehr gute Alternative zur Surface-Reihe von Microsoft.


Preisvergleich

Shop Preis
cyberport

749,00 € 779,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 08:03
Jetzt Preis prüfen auf Cyberport*
jacob computer

815,20 € 896,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 08:03
Jetzt Preis prüfen auf Jacob-Computer.de*
notebooksbilliger.de

925,00 € 939,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 08:03
Jetzt Preis prüfen auf notebooksbilliger.de*

749,00 € 779,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 08:03

749,00 € 779,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 08:03