Skip to main content

Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z – Convertible Notebook

(4.5 / 5 bei 10 Stimmen)

629,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2017 07:02
Marke
Displaygröße
Arbeitsspeicher
Festplatten-Kapazität
Prozessor2.1 GHz Intel Core i3-5015U
Akkulaufzeitca. 8 Stunden
BetriebssystemWindows 10 Home
Gewicht2 kg

Das Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z weiß für seinen Preis von unter 600€ zu überzeugen. Hochwertige Verarbeitung, angenehme Tastatur, lange Akkulaufdauer und leise Betriebsgeräusche machen dieses Convertible zu einem echten Alleskönner im Büro. Jedoch wäre der Einsatz einer SSD wünschenswert gewesen. Auch das Gewicht von 2 kg schränkt die Nutzbarkeit im Tablet Modus erheblich ein. Wer Wert auf ein sehr gutes Display oder satte Leistung legt, sollte auf andere Produkte ausweichen. Insgesamt bietet das Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z aber eine maßgeschneiderte Lösung für die Büro-Anwendung. Das Preis-Leistungsverhältnis ist als sehr positiv zu bewerten.


Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z

 

Produktinformationen im Überblick

 

  • Modellnummer: PSLZAE-01300VGR
  • Produktabmessungen: 33,7 x 23,5 x 2,1 cm
  • Displaygröße: 14 Zoll
  • Bildschirmauflösung: 1366 x 768 Pixel
  • Festplatten-Technologie: HDD
  • Grafikkarte: HD Graphics 520

 

 

Allgemeine Informationen

 

Convertible Notebooks erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Trotzdem ist die Auswahl im Bereich der 14 Zoll Convertibles noch relativ überschaubar. Dies erkannte auch der in Japan ansässige Hersteller Toshiba und versucht nun mit seinem neuen Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z die Lücke zu schließen. Hierbei sticht vor allem der, im Vergleich zu ähnlichen Modellen, niedrige Preis hervor. Doch was steckt hinter dem praktischen Allrounder? Welche Leistung könnt Ihr für den Preis erwarten? Diese und weitere Fragen klären wir nun in unserem Ratgeber-Artikel zum Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z.

 

 

Verarbeitung & Design

 

tablet und laptop in einemBereits bei der ersten Betrachtung fällt die Zweiteilung des Hybrid Notebooks auf. Der Tastaturteil wurde sowohl auf der Ober- als auch auf der Unterseite aus hochwertigem gebürstetem Aluminium im zeitlosen Anthrazit gefertigt. Dadurch fasst sich dieser Teil des Gehäuses sehr griffig an und besitzt eine gewisse Robustheit. Der umklappbare Bildschirm des Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z ist wie bei Tablets üblich mit einer Glasscheibe überzogen. Durch den entstehenden Glanz bildet sich ein optisch ansprechender Kontrast zum Metall der Tastatur.

Jedoch werden dadurch auch Fingerabdrücke auf dem Touch-Display leicht sichtbar. Insgesamt sind die hochwertigen Materialien und die qualitativ gute Verarbeitung lobend zu erwähnen.

 

 

Ausstattung

 

Das Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z bietet alle heutzutage benötigten Anschlüsse. Mit einem USB 2.0 und zwei USB 3.0 Schnittstellen sind genügend Buchsen für etwaige Peripheriegeräte gegeben. Diese wurden, wie bei Notebooks üblich, an der rechten und linken Seite angebracht und sind so gut erreichbar. Da auf einen Ethernet-Port verzichtet wurde, muss die Verbindung zum Internet über WLAN hergestellt werden. So ist es möglich mit der eingebauten HD Webcam, welche gute Bilder liefert, auch Videogespräche über Skype zu führen. Zum Übertragen von Daten können sowohl der Kartenleser für SD Karten, als auch die eingebaute Bluetooth Schnittstelle des Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z genutzt werden. Für die Ausgabe auf einem Monitor steht ein HDMI-Ausgang zur Verfügung.

 

 

Leistung

 

toshiba convertibleDas 2in1 Convertible wurde von den Herstellern mit einem Intel Core i3 Prozessor der fünften Generation ausgestattet. Dieser besitzt zwei Kerne, die jeweils mit 2.1 GHz getaktet sind. Unterstützt wird diese CPU von 4 GB beziehungsweise 8 GB Arbeitsspeicher. So kann das Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z alle standesgemäßen Aufgaben, wie das Abspielen von Filmen, Präsentationen, Office-Tätigkeiten und kleineren Spielen, ohne größere Probleme durchführen. Für allzu aufwendige Software oder exzessives Multitasking ist das Convertible jedoch nicht geeignet. Außerdem trübt die eingebaute Festplatte den guten Gesamteindruck, denn die genutzte HDD ist schlichtweg zu langsam. Insgesamt jedoch lässt sich das Satellite Radius jedoch gut für die zu erwartenden Tätigkeiten nutzen und bleibt dabei immer angenehm leise.

 

 

Akkulaufzeit

 

Im Alltag kommt es zusätzlich zur Ausstattung und Leistung natürlich auch auf die Betriebsdauer an. Das beste Convertible bleibt nutzlos, wenn es bereits nach zwei Stunden den Geist aufgibt. Auch hier kann das Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z überzeugen. Da sich die durchschnittliche Betriebsdauer je nach eingestellter Displayhelligkeit, WLAN-Nutzung und Auslastung des Prozessors stark unterscheiden kann, ist eine allgemeine Aussage schwer zu treffen. Jedoch lieferte das Toshiba Satellite in Benchmarks anderer Testportale mit einer Laufzeit von 5 Stunden unter Volllast und einer durchschnittlichen Betriebsdauer von 8 Stunden stattliche Ergebnisse. So sollte ein Arbeiten über den ganzen Tag problemlos möglich sein.

 

 

Display

 

toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10ZWie bei einem Touchscreen zu erwarten, spiegelt das Display leider stark. Durch die schwache Beleuchtung des Monitors kann es an sonnigen Tagen daher schwerfallen das Convertible zu nutzen. Auch die Auflösung von 1.366 x 768 Pixel ist heutzutage nicht mehr ganz zeitgemäß. Ebenfalls mager fällt die Farbdarstellung aus. Für Bildbearbeitung ist dieses Hybrid Notebook daher eher nicht geeignet. Auch das Betrachten des Bildschirms aus verschiedenen Winkeln kann zu Problemen führen. So wird die die Darstellungsqualität massiv davon beeinträchtigt, ob man von unten oder von oben auf den Bildschirm blickt. Positiv zu erwähnen sind jedoch das satte Schwarz und infolge dessen ein angenehmer Kontrast zwischen den Farben. Die Reaktionszeiten des Displays liegen allesamt im Durchschnitt oder leicht darüber. Das Touchscreen lässt sich gut bedienen, hier gibt es laut zahlreicher Kundenmeinungen keinerlei Beanstandungen.

 

 

Zubehör

 

Im Lieferumfang ist neben dem Gerät Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z auch eine Tastatur enthalten. Diese fällt insgesamt angenehm flach aus und hat einen sauberen, klar zu erkennenden Druckpunkt. Leider fehlt hier eine Tastenbeleuchtung. So kann das Schreiben in dunklen Räumen unter Umständen etwas mühsam werden. Ebenfalls enthalten sind sowohl Ladegerät als auch Akku. Dieser lässt sich durch das Lösen von einigen Schrauben auch aus dem Gehäuse entfernen. Zusätzlich hierzu befindet sich ein umfangreiches Softwarepaket im Lieferumfang. Dazu gehören neben Programmen von Toshiba, welche beispielsweise das Display und den Stromverbrauch optimieren, auch jeweils eine 30 Tage Testversion von McAfee LiveSafe und Microsoft Office 365.

 

 

Convertible Notebook Test Zusammenfassung

Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z

 

Satellite Radius 14Das Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z weiß für seinen Preis von unter 600€ zu überzeugen. Hochwertige Verarbeitung, angenehme Tastatur, lange Akkulaufdauer und leise Betriebsgeräusche machen dieses Convertible zu einem echten Alleskönner im Büro. Jedoch wäre der Einsatz einer SSD wünschenswert gewesen. Auch das Gewicht von 2 kg schränkt die Nutzbarkeit im Tablet Modus erheblich ein. Wer Wert auf ein sehr gutes Display oder satte Leistung legt, sollte auf andere Produkte ausweichen.

Insgesamt bietet das Toshiba Satellite Radius 14 L40W-C-10Z aber eine maßgeschneiderte Lösung für die Büro-Anwendung. Das Preis-Leistungsverhältnis ist als sehr positiv zu bewerten.


Preisvergleich

Shop Preis
euronics

629,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2017 07:02
Jetzt Preis prüfen auf EURONICS*
notebooksbilliger.de

649,99 € 749,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2017 07:02
Jetzt Preis prüfen auf notebooksbilliger.de*

629,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2017 07:02

629,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2017 07:02